• News lesen

Veranstaltung

9. IHK-Exportforum Rheinland-Pfalz/Saarland am 23. - 25. Juni 2020

das 9. IHK-Exportforum Rheinland-Pfalz/Saarland, organisiert von der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz/Saarland, wird aufgrund der Corona-Pandemie erstmals virtuell stattfinden. Die Arbeitsgemeinschaft der IHKs in Kooperation mit dem Enterprise Europe Network Rheinland-Pfalz/Saarland laden alle interessierten Unternehmen herzlich ein.

Vom 23. bis  25. Juni 2020 können Sie sich kostenfrei in einem rundum digitalen Programm aus Webinaren und virtuellen AHK-Beratungsgesprächen zu Themen im Bereich Zoll und Außenwirtschaft sowie zu interessanten Zielmärkten informieren.

Ausgewiesene Experten referieren in Webinaren zu folgenden Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im internationalen Handel
  • Der Zollbeauftragte - Rechte, Pflichten und Haftung
  • Exportkontrollklauseln, die in keinem Vertrag fehlen sollten - Schutz vor zivilrechtlichen Forderungen im Falle von außenwirtschaftsrechtlichen Beschränkungen
  • Internationale Vertriebsverträge rechtssicher gestalten
  • EU-Mehrwertsteuerreform und die Quick-Fixes - Auswirkungen auf das internationale Geschäft
  • Haftung und strafrechtliche Konsequenzen bei Fehlern in der betrieblichen Zollpraxis - Schwerpunkt Außenprüfung (Export)
  • Neue Freihandelsabkommen - Auswirkungen auf die Ursprungsermittlung und das Lieferantenerklärungsmanagement


Auch beim digitalen IHK-Exportforum wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich mit Repräsentanten der Deutschen Auslandshandelskammern in 1:1 Videokonferenzen zu Themen wie Markteinstieg, Geschäftspartnersuche, Recht und Steuern auszutauschen. AHK-Vertreter folgender Länder stehen Ihnen für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung: Brasilien | China | Frankreich | Großbritannien | Indien | Kanada | Russland | Saudi-Arabien | Südafrika | USA | Vereinigte Arabische Emirate

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Buchung der Webinare sowie der AHK-Gespräche finden Sie unter www.ihk-exportforum.de.

Detaillierte Infos bietet auch der anhängende Flyer.

Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich digital und kostenfrei direkt an Ihrem Arbeitsplatz.

 

Zurück