Verbandsgemeinde Ruwer

Gewerbegebiet Osburg "Neuhaus I und II"

Allgemein
 
Verbandsgemeinde

Ruwer

Gemeinde

Osburg

Lage

unmittelbar an der B 52 (Ortsteil Osburg Neuhaus)

   
Fläche
 
Bruttobaufläche (in qm)

210.850

Aktuell verfügbare Fläche (in qm)

Zurzeit keine Flächen mehr verfügbar

Größte zusammenhängende Fläche (in qm)

Zurzeit keine Flächen mehr verfügbar

Grundflächenzahl GRZ

0,8

Anzahl der möglichen Vollgeschosse

Höchstmaß Baukörper 12 m

   
Bauleitplanung
 

B-Plan (Bebauungsplan)

 

Kategorie

GE (Gewerbegebiet)

Planungszustand

rechtsverbindlich

Datum der Festsetzung

15.10.1999

   

F-Plan (Flächennutzungsplan)

 

Kategorie

GE (Gewerbegebiet)

Planungszustand

rechtsverbindlich

Datum der Festsetzung

September 1998

   
Verkehrsanbindung
 

Autobahn

Anschlussstelle Reinsfeld (A 1) (Entfernung: 10 km)

Sonstige Straßen

B 52

Personenbahnhof

Trier (Entfernung: 21 km)

Güterbahnhof

Trier-Ehrang (Entfernung: 15 km)

Flughafen

Frankfurt-Hahn (Entfernung: ca. 60 km)
Luxemburg (Entfernung: ca. 75 km)

Hafen

Trier (Entfernung 15 km)

   
Sonstiges
 
Zuständige Ansprechpartner

Ortsbürgermeisterin Silvia Klemens
Keltenweg 2, 54317 Osburg
Tel.: 06500-7755
E-Mail: ortsbuergermeisterin@gemeinde-osburg.de

Sie würden gern persönlich mit uns sprechen? Oder erst einmal Kontaktdaten austauschen? Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Kontaktformular


Kontaktdaten

Was ist die Summe aus 1 und 5?

Sie haben schon konkrete Vorstellungen? Oder schon einen Standort im Blick? Dann nutzen Sie einfach unser Anfrageformular.

Anfrageformular


Kontaktdaten


Priorität


Angaben zum Objekt

Bitte addieren Sie 9 und 5.